Unterricht, tansaniische Maenner und Latin Dance :)

Standard

Hallo liebe Leute,

Hier bin ich mal wieder. Gestern hatte ich das erste Mal Stromausfall waehrend meines Unterrichts, das war weniger geil. Eine halbe Stunde Unterricht war uns vergoennt,aber dann ging der Strom aus. Nach fuenf Minuten kam er dann kurz wieder, aber er war dann auch gleich wieder weg. Das ist schon doof. Ich muss mir da noch was ueberlegen, was ich machen kann, wenn wir keinen Strom haben. Ich hab die Maedls dann frueher heimgeschickt. Ich will den Maedls halt eher praktische Sachen beibringen anstatt zu viel Theorie zu unterrichten, weil durch die Theorie koennen sich die PCs auch nicht besser bedienen. Und manche sind echt noch langsam, v.a. im Tippen. Ich glaube, ich mache naechste Woche auch mal ein, zwei Stunden zum 10-Finger schreiben.

Haha, meine Gastbrueder stehen gerade beide neben mir und schauen mir zu, wie schnell ich tippe und sagen mir dauernd, wie schnell ich tippen kann. Ich bin halt mit Computern aufgewachsen. 😀

Als ich heute in die Schule kam, ging der Strom schon wieder nicht. Das war echt laaaangweilig, vorallem, weil ich gestern abend nicht mehr im Internet war, um mich zu erkundigen, wie ich denn das 10-Finger Tippen am Besten unterrichten kann, weil das auch was ist, was ich ohne Strom unterrichten kann. Also konnte ich nichts wirklich vorbereiten. Noch dazu war leider der Akku meines Laptops leer und so konnte ich noch nichtmal im Internet surfen. Hab dann Tagebuch geschrieben und mit meinem Handy gespielt. Ausserdem war noch Unterricht der Form 1, wo ich dann zugeschaut habe. So wie sich das angehoert hat, darf ich die aber doch nicht eigenstaendig unterrichten, sondern irgendwie nur so ein bisschen Helferlein spielen…Ich muss mal nochmal mit Adelina (also meiner Betreuerin von World Unite!) und gegebenfalls mit der Schulleiterin sprechen, weil bis einschliesslich Dezember nur eine Stunde pro Tag zu unterrichten, ist mir ein bisschen zu wenig. Ich brauche zwar relativ viel Zeit, meine Stunde vorzubereiten, aber SO viel Zeit dann doch nicht. Und ich will ja auch was erreichen. Ich hab auch nichts dagegen, andere Faecher zu unterrichten.

Naja, also heute ging der Strom dann ab 15:05 Uhr wieder, also puenktlich zum Beginn meiner Stunde. 😀 Allerdings haben die Maedls natuerlich gemerkt,dass vorher der Strom Stunden nicht da war und sind dann teilweise mega spaet eingetrudelt oder garnicht gekommen. 4 oder 5 haben ganz gefehlt und ein paar sind erst um 15.30 Uhr gekommen. Heute haette ich aber ein bisschen was vorbereitet fuer einen Unterricht ohne Strom, hauptsaechlich Wiederholung von dem, was wir bis jetzt so gemacht haben. Aber da der Strom dann wieder ging, konnten sie an ihren Aufgaben weiterarbeiten. Hab dann die Stunde auch ein wenig ausgedehnt bis 16.15 Uhr. Und da die Maedls gestern gefragt hatten, ob ich ihnen Fotos von daheim zeigen kann, hab ich das dann noch gemacht. (Danke Mama fuer die Mail, leider konnte ich sie nicht runterladen, bevor ich die Fotos den Maedls gezeigt habe, aber eine tolle Erinnerung an daheim sind sie trotzdem und vielleicht brauche ich sie ja fuer andere Klassen auch mal!) Mein Bruder hat die Maedls ganz verzueckt und er hat jetzt ganz viele Verehrerinnen, die auch schon gefragt haben, ob er Facebook hat. (Leider musste ich sie enttaeuschen mit: “He has a girlfriend”, also “Er hat eine Freundin” 😉 ) Sie fanden die Fotos alle total schoen und haben sich gefreut, sie zu sehen. 🙂

Ach ja, was ich noch erzaehlen wollte: Ich hab jetzt auch schon maennlichen Beachtung bekommen. Ein Wachmann an meiner Schule hat mich jetzt diese Woche angesprochen, er haette mich gerne als Freundin. Ich hab ihm dann gesagt, dass ich seit 4 Jahren einen Freund in Deutschland habe, den ich nicht betruege. (Uns wurde gesagt, dass wir am besten sagen sollen, dass wir verheiratet sind und schon Kinder haben, weil die Maenner sonst sehr aufdringlich werden koennen und das wohl am besten hilft, aber ganz so krass wollte ich dann doch nicht luegen. 😀 Ausserdem sollen wir jeglichen Versuch, ueber sexuelle Themen zu sprechen, damit abblocken, dass wir keinen Sex vor bzw. ausserhalb der Ehe wollen.) Naja, so ganz hat er wohl noch nicht aufgegeben, denn er meinte darauf dann: “Wir koennen doch auch nur fuer die Zeit, die du hier bist, zusammen sein, wenn du wieder zurueck gehst, kannst du wieder mit deinem deutschen Freund zusammen sein.” So was nenne ich Hartnaeckigkeit. 😀

Am Mittwoch war ich beim Latin Dance Unterricht. Man, war das toll, endlich mal wieder zu tanzen bzw. Sport zu machen. Meine einzige Bewegung besteht momentan darin, zur Schule und wieder zurueck zu laufen. Mein Fitnessstudio und vorallem ZUMBA fehlen mir total. Den Kurs gibt eine Spanierin und es war einfach toll. Auch wenn ich definitv mehr Geld ans Taxi gezahlt habe, als fuer den Kurs an sich. Der faengt halt erst um 19 Uhr an und da es schon dunkel ist dann, sollte man nicht mehr draussen rumrennen.Aber das wird mein woechentlicher Sport. 🙂 Mal schauen, vielleicht kann ich auch noch mehr machen.

Morgen geht’s nach Tanga ans Meer bis Sonntag, dazu gibt’s dann hoffentlich naechste Woche einen ausfuehrlichen Bericht.

Bis dahin: Kwa heri und einen lieben Gruss an alle daheim!

Kathi

P.S. Auf youtube gibts jetzt auch ein kurzes Video von meinem Unterricht!

P.P.S. Geschrieben am Freitag, leider erst heute gepostet, weil mein Internet am Freitag nicht mehr so wollte wie ich. Bericht zu Tanga gibt’s dann die Tage.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s